fbpx
 MENÜ

Laufgesellschaft – Die offizielle App des HafenCity Run

Ein Tutorial

Neben Ihrem Sportsgeist wird die offizielle App beim Lauf ein wichtiger Begleiter sein. Holen Sie sich die Laufgesellschaft auf Ihr Smartphone und lassen Sie ihre erbrachte Kilometerleistung automatisch von der App eintragen (die Zeit spielt dabei keine Rolle).

für Android | für iOS

Trotz einfacher und intuitiver Handhabung möchten wir mit Ihnen ein paar wichtige Funktionen und Einstellungen durchgehen. Lesen Sie bitte im Vorfeld aufmerksam das Tutorial, damit Sie sich am Lauftag voll und ganz auf Ihren Lauf konzentrieren können.

Um die App nutzen zu können, benötigen Sie ein Smartphone, welches die folgenden Anforderungen erfüllt:

  • alle Smartphones ab Android 8 (Oreo) – Ihre Version können Sie unter Einstellungen > Über das Telefon einsehen.
  • alle Smartphones ab iPhone 6S – Leider ist die App noch nicht mit den aktuellen 13er-Modellen kompatibel. Unser Team arbeitet aktuell an einem Update, welcher diesen Fehler behebt. Ihr Modell können Sie unter Einstellungen > Allgemein > Info einsehen.

 

 

 

Ohne geht’s nicht – Der Event-Key

Verwenden Sie bitte Ihre persönlichen Event-Keys (Sie haben je einen Key für jede der sechs Strecken erhalten), um die App mit Ihren Teilnehmerdaten zu verknüpfen. Wählen Sie hierzu im Hauptmenü den HafenCity Run 2021 als Veranstaltung aus, anschließend Ihre Strecke und klicken Sie danach auf Anmeldung / Start. Abhängig vom Smartphone werden die Keys ggf. gespeichert und können auch nach dem Beenden der App erhalten bleiben, sodass eine erneuerte Eingabe entfällt.

Sollten Sie einen falschen Event-Key eingegeben haben und dies korrigieren wollen, so schafft eine Neuinstallation der App Abhilfe. Android-Nutzer können alternativ auch den Speicherinhalt der App löschen (Apps & Einstellungen > Laufgesellschaft > Speicher und Cache > Speicherinhalt löschen).

 

Das ist superwichtig – Energiesparmodus und Akkuoptimierung deaktivieren!

Wenn Sie langsam ins Schwitzen kommen, sollte sich auch Ihr Smartphone keine Pause gönnen. Für eine unterbrechungsfreie Zeitnahme ist es daher unerlässlich, dass Sie der App die notwendigen Berechtigungen erteilen. Einige Abfragen erfolgen automatisch von der App, andere müssen manuell in den Einstellungen Ihres Geräts geändert werden. So sollten Android-Nutzer sichergehen, dass der Energiesparmodus in den Einstellungen des Gerätes für die Dauer des Laufs deaktiviert ist (1.). Zusätzlich sollte auch die Akkuoptimierung deaktiviert (2.) sowie die Hintergrundaktivitäten aktiviert werden (3.).

  1. Akku > Energiesparmodus > Aus
  2. Apps (& Benachrichtigungen) > Laufgesellschaft > (Erweitert) > Akku(verbrauch) > Nicht optimiere
  3. Apps (& Benachrichtigungen) > Laufgesellschaft > Hintergrundaktivitäten zulassen

Sie können jederzeit die Freigaben in den Einstellungen Ihres Smartphones kontrollieren und ggf. anpassen (Apps & Benachrichtigungen > Laufgesellschaft > Berechtigungen).

Alles erledigt? Dann kann’s ja losgehen!

Wenn der Lauftag gekommen ist und Sie die oberen Einstellungen kontrolliert haben, kann es endlich losgehen! Gehen Sie nun wie folgt vor, um Ihren Lauf zu beginnen:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü die Veranstaltung aus, anschließend die gewünschte Strecke und klicken Sie danach auf Anmeldung / Start.
  2. Sie sehen nun Ihren Vornamen und Ihre Startnummer (2021). Wählen Sie anschließend Start. Ggf. müssen Sie noch Ihren Event-Key eingeben.
  3. Es öffnet sich eine Karte mit Ihrem Standort (abhängig von Ihrem Mobilfunkempfang kann es einen Moment dauern, bis diese angezeigt werden).
  4. Sobald Sie am Startpunkt angekommen sind, können Sie Ihren Lauf beginnen, indem Sie das große Start-Symbol am unteren Ende des Bildschirms anklicken. Bildschirms (ggf. muss man etwas nach unten scrollen).
  5. Ihr Lauf hat soeben begonnen – viel Spaß!
  • Sollten Sie zwischenzeitlich über keinen Mobilfunkempfang verfügen oder der blaue Punkt auf der Karte nicht mit Ihrem Standort übereinstimmen, gibt es keinen Grund zur Beunruhigung – das Tracking arbeitet im Hintergrund weiter und korrigiert sich automatisch, sobald der Empfang wieder hergestellt ist.

Das Tracking stoppt automatisch, sobald Sie das Ziel erreicht haben. Ihre erbrachte Kilometerleistung wird anschließend automatisch übertragen. Es kann durchaus 30-45 Min. dauern, bis Ihre Aktivität auf der teaminternen Website berücksichtigt/angezeigt wird. Sollte Ihre Aktivität nicht erscheinen, klicken Sie in der App auf das Pokal-Symbol, um einen erneuten Übertragungsprozess auszulösen.

 

Alternative zur App: Manueller Ergebnis-Eintrag

Sollten Sie Probleme mit der App oder dessen Funktionsumfang haben oder diese nicht nutzen wollen, so können Sie Ihren Leistungsnachweis auch anderweitig erbringen. Bitten Sie in diesem Fall Ihren Team-Leiter, Ihre Leistung über das Änderungstool einzutragen. Team-Leiter finden den Link zum Änderungstool in der Team-Anmeldebestätigung.

Troubleshooting
Sollten Sie Probleme mit der App und deren Funktion haben, so schreiben Sie uns bitte eine Nachricht an app@dielaufgesellschaft.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 40 371381. Unser App-Support ist zu folgenden Zeiten erreichbar: Mo-Fr von 10-18 Uhr sowie Sa+So von 10-17 Uhr. Bitten halten Sie hierzu Ihren Teamnamen bereit.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim HafenCity Run 2021!

Ihr HafenCity Run Team

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH