fbpx
 MENÜ

Der HafenCity Run wurde seinem Ruf als größte Firmenfeier Norddeutschlands mal wieder zu 100% gerecht. 424 Teams mit insgesamt mehr als 14.200 Teilnehmenden schnürten die Schuhe für den guten Zweck und erliefen über 73.000 Spenden-Euro. Dank Sonderspenden aus dem Kreis der teilnehmenden Gruppen summierte sich die Summe in 2023 auf über 78.000 Euro. Damit können durch den Hamburger Abendblatt hilft e.V. erneut zahlreiche Projekte zugunsten bedürftiger und beeinträchtigter Menschen gefördert werden. Darüber hinaus bot die 21. Auflage viele erinnerungswürdige Momente, z.B. die Lauferöffnung durch das inklusive Team „Leben mit Behinderung Hamburg“, dem u.a. Levin Hennings, Aktivensprecher von Special Olympics Hamburg (SOHH) angehörte, oder der  Zieleinlauf auf der kurz vor dem Event fertiggestellten Kirchenpauerkai-Promenade hervor. Hamburg war an diesem Tag einmal mehr die Teamhauptstadt Deutschlands und die HafenCity eine einzige Gute-Laune-Hochburg.

weitere News

© 2024 BMS Die Laufgesellschaft mbH