fbpx
 MENÜ

Der HafenCity Run ist zurück!

20 Jahre Laufen für den guten Zweck

Es ist eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht: Vor 20 Jahren wurde der HafenCity Run ins Leben gerufen. Die Mischung aus Firmenlauf, Charity und sportlicher Entdeckungsreise durch Europas größtes innerstädtisches Entwicklungsprojekt schlug sofort ein, sodass die Veranstaltung in den Folgejahren zur größten ihrer Art in Norddeutschland avancierte. An diesen Grundpfeilern hat sich seither nichts geändert, während die Stadt in der Stadt wuchs und gedieh. Da trifft es sich gut, den Quartieren in direkter Wasserumgebung regelmäßig einen Besuch abzustatten und für sportliche Betätigung zu nutzen. Der ca. 4 kilometerlange Kurs soll in diesem Jahr u.a. die Quartiere Baakenhafen und Elbbrücken in den Fokus rücken und frische Eindrücke von aktuellen und zukünftigen Entwicklungsräumen liefern. All das gilt es gemeinsam mit dem Kollegium, dem Verein, Familien oder Freunden zu entdecken und erleben.

Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet.


Mindestens 10 Freunde müssen Sie sein!

Das geschieht wie immer ganz ohne Leistungsdruck und Zeitnahme. Gemäß dem Wohltätigkeitsgedanken steht der Lauf ganz im Zeichen der Gemeinschaft. Jedes Team geht daher geschlossen an den Start. Zuvor steht aber erstmal das obligatorische Gruppenfoto auf dem Programm, bis es in den Startkanal geht, wo das Moderatoren-Duo jedes Team einzeln vorstellt. Wer bereits vorab auf der Website Flagge zeigen möchte, findet hier weitere Infos. Flagge zeigen kann man auch mit den individuell gestalteten Teamshirts unseres Ausrüsters artiva Sports. Dieser stattet Ihr Team auf Wunsch mit dem passenden Textil für den Lauftag aus. Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen und erhalten Sie zwei Designvorschläge gratis. Mehr erfahren…


Der gute Zweck

Nutzen Sie den Anlass für eine teambildende Maßnahme und stellen Sie dies in den Dienst des guten Zwecks: Der Spendentopf füllt sich mit jedem gemeldeten Team und jeder erworbenen Startnummer. Pro Team fließen 10 Euro und pro Teilnehmer*in 5 Euro an unseren Charity-Partner, den Hamburger Abendblatt hilft e.V.. Mit den erlaufenen Spenden konnte in der Vergangenheit bereits Tausenden Kindern und Jugendlichen aus finanziell schwächer gestellten Familien der Weg in den Vereinssport ermöglicht werden. Zukünftig sollen auch Kinder- und Jugendprojekte in Bereichen wie Kultur oder Bildung in den Genuss einer Förderung kommen können – schwerpunktmäßig in den elbnahen Nachbarstadtteilen Rothenburgsort, Veddel und Wilhelmsburg. Mehr erfahren…


Am Sonnabend, den 18. Juni ist es wieder so weit, wenn der gute Zweck, Teamgeist und sportliche Betätigung zum 20. Mal Hand in Hand gehen. Derzeit gehen wir davon aus, dass die Veranstaltung unter Anwendung des 2G-Modells (geimpft oder genesen) durchgeführt wird – Änderungen vorbehalten!

Unser Team freut sich auf Ihr Team!

weitere News

© 2022 BMS Die Laufgesellschaft mbH